Herzlich Willkommen auf der Homepage des Musikvereins Maihingen 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde unserer Blasmusik,

die Maihinger Blasmusik hat schon eine lange Tradition. Laut den Recherchen für die „ProMusica-Plakette“ reicht die Geschichte der Maihinger Musikanten bis 1871 zurück. Seither (mit Ausnahmen der Kriegsjahre) wird in unserem Dorf Musik gemacht.
Mehr als 100 Jahre später, 1974, trat der Musikverein dann dem Allgäu-Schwäbischen-Musikbund bei.

1988 kam der nächste große Schritt: Um die Probenarbeit zu erleichtern, bauten wir unser Musikheim, zu dem neben einem großen und zwei kleineren Probenräumen auch eine Wirtsstube gehört. Jahre später wurde in einem Anbau noch eine große Küche eingerichtet, was uns seitdem ermöglicht, Feste wie beispielsweise Geburtstage oder Kommunionen/Konfirmationen auszurichten.

Die Jugendarbeit wird in unserem Verein sehr groß geschrieben. So bildet die Jugendkapelle zusammen mit dem Vorstufenorchester die Grundlage für die Stammkapelle. Ihnen Voraus geht eine ca. zweijährige Ausbildung an Blasinstrumenten wie zum Beispiel Trompete, Klarinette oder Tenorhorn.

Bei Fragen und Anregungen zum Verein und zur Stammkapelle stehe ich Ihnen als 1. Vorsitzender gerne zur Verfügung. Für den Ausbildungsbereich von Kindern und Jugendlichen freut sich unser Jugendleiter Thomas Christ über Ihre Kontaktaufnahme.

Herzlichen Dank für Ihren virtuellen Besuch und viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten. Wir freuen uns natürlich auch darauf, Sie persönlich bei einer unseren Veranstaltungen, wie beispielsweise dem alljährlichen Kellerfest (immer an Fronleichnam) begrüßen zu dürfen.

Mit musikalischen Grüßen,

Bernhard Götz
1. Vorstand